Workshops

Bei unseren Workshops kannst Du in einer kleinen Gruppe besonders intensiv lernen. Sie bieten Anfängern einen guten Überblick über die wichtigsten Grundlagen und können so helfen, „auf den Weg“ zu kommen.  Fortgeschrittene können ein bestimmtes Thema vertiefen, was in dieser kompakten und intensiven Form im regulären Unterricht nicht möglich wäre.

 

Folgende Workshops stehen an:

Sambaworkshop:

Sa. 16. Dez. (3 Stunden) 30€

Sambaworkshop:

Sa. 20. Jan. (3 Stunden) 30€

Workshop für traditionelle Cajon Rhythmen:

So. 17.Dez. (3 Stunden) 30€

Workshop für traditionelle Cajon Rhythmen:

So. 21.Jan. (3 Stunden) 30€

 

 

Vergangene Workshops:

– Cajon Workshop für Anfänger am 24. Januar 2016 in der Klangfabrik Harburg!
Wer ganz neu an diesem Instrument ist oder die vorhandenen Kenntnisse vertiefen möchte, ist hier genau richtig!
Übrigens ist so ein Workshop das ideale Weihnachtsgeschenk für alle, die an Schlagzeug, Rhythmus und natürlich der Cajon selbst interessiert sind.
Vorkenntnisse sind nicht nötig!
 
Folgende Themen werden behandelt:
 
– Grooves und Fill-Ins (Rock, Pop, Reggae, Hip Hop)
– „Hand-to-Hand“ Spieltechnik
– Schlagtechnik
– Noten-Basics
– Spielen zu Playalongs
 
Zu dem Workshop wird es ein Skript geben, auf dem alle Rhythmen und Informationen notiert sind.
Eigene Instrumente bitte mitbringen! Leihinstrumente sind begrenzt vorhanden.
 
Kosten: 35,- €
Datum: 24.01.2015
Uhrzeit: 10:00 – 13:00 (mit Pause)
Ort: Klangfabrik Harburg, Nöldekestrasse 19, 21079 HH
Dozent: Christian Schellhorn
 
 
 

– Gesangs-Workshop für Anfänger & fortgeschrittene am 24. Januar 2016 in der Klangfabrik Harburg!

 
– Stimm-Basics, Aufwärmübungen, etc.
– Tonumfang (Ambitus) ausloten/erweitern
– In allen Tonlagen entspannt & kraftvoll singen
– Welche Möglichkeiten hat meine Stimme (Klangfarben, Nuancen, Charakter, …)
– u.A.
 
Datum: 24.01.2016
Uhrzeit: Wird noch bekanntgegeben
Kosten: 35,- EUR
Dozent: Aleksi Parviainen (aus Finnland, spricht gut deutsch)
 
 
Infos & Anmeldung unter:
 
info@klangfabrik-harburg.de
oder
040 7880 4141

 

 

 

Workshop-Anmeldung

 

 

Weitere Workshops in Planung!

 

 

Gesangsworkshop mit Christiane Karam

Nach einem großartigen Circle Singing Workshop unter der Leitung von Joey Blake und David Worm im vergangenen Jahr haben wir nun Prof. Christiane Karam von der Berklee School of Music (Boston USA) zu Gast.

Christiane Karam Headshot-high res--

BIO

Geboren und aufgewachsen in Beirut (Libanon) machte Christiane Karam schon mit 16 Jahren ihr Diplom für klassisches Klavier, studierte Gesang, Komposition und Jazz am Berklee College of Music in Boston.

Abschluss mit summa cum laude in Film Musik und Komposition.

Weltweite Auftritte u.a. mit Bobby Mc Ferrin, Professur für Gesang, Ensemble und Komposition an der Berklee School in Boston.

Spezialisiert und ausgezeichnet mit vielen Preisen für die musikalische Verbindung von mediterraner und arabischer Musik mit Jazz, Rock- und Pop- Elementen.

Auf der diesjährigen Europatour stellt sich Christiane Karam zum ersten Mal in Deutschland vor und verspricht so ein weiteres außergewöhnliches „Circle Singing Erlebnis“, nachdem ihr vormaliger Ehemann und musikalischer Partner Joey Blake schon in 2013 in der KlangFabrik begeistern konnte!

 

 

Wann: Samstag, den 24.05.2014 von 11:00 – 18:00 Uhr (inkl. Mittagspause)

Wo: KlangFabrik Harburg, Nöldekestraße 19, 21079 Hamburg

      gegenüber der Phoenix Gummiwerke, Parkplatz unter der Autobahnbrücke

Weitere Infos unter: http://www.christianekaram.com/

Anmeldung unter:

040 7880 4141 (KlangFabrik)

info@klangfabrik-harburg.de

040 76103548 (Mike Frede)

mike@leuchtendeaugen.de

 

Workshop für Jazz-Trompete Samstag, 15.03.2014

Leitung: Felix Meier

Inhalt:

Satzspielen/ lead spielen in bigbands, Sound, Range, Jazzimprovisation und Phrasierung

Level: Fortgeschritten

Wann: Samstag, 15.03.2014, ca. 14:00 – 17:30 Uhr (mit einer kleinen Pause)

Kosten: 30,- EUR

 

 

 

Workshop für Gitarre am Samstag den 01.02.2014

 

Micha2

1. Gitarren-Workshop mit Micha Holland

Wo war nochmal die Eins?

Inhalt des etwa 90 minütigen Workshops ist das grundlegende rhythmische Zusammenspiel von Gitarre, Bass & Schlagzeug in einer Rockband. Mit viel Spaß erarbeiten wir die Grundkonzepte einer „Rhythm Section“ zwischen Oldschool-RnB und Metal.

 Wann? Samstag, 01.02.2014, Start 14:00 Uhr
Dauer: ca. 2×45 min, mit Pause
Leitung: Micha Holland
Kosten: 30,- EUR

Leitung: Micha Holland

Schwerpunkt: Rhythmus

Level: Anfänger und fortgeschritten

 

Samstag, 25.05.2013 und Sonntag, 26.05.2013

Gesangs-Workshop:

Voices and Bodies in Time/Circlesinging

Joey Blake und David Worm zu Gast in der KlangFabrik!

Joey Blake

 

Hier eine Kurzbeschreibung der Inhalte:

Voices and Bodies in time

mit David Worm (Oakland/USA)

am 25.5. und 26.5.2013 in der Klangfabrik Harburg

Dieses Wochenende wird eine persönliche Forschungsreise in die Kunst der Körperrhythmen. Der Teilnehmer lernt, mit seinem gesamten Körper inklusive seines Atems eigene Rhythmen zu produzieren. Es gibt viele Wege, Musik, welche nicht unbedingt auf einer Melodie basieren muss, stimmlich zu kreieren. Die Stimme kann auch ähnlich wie ein „Farbpinsel“ (eines Malers) gebraucht werden, der auf einer imaginären Leinwand, ähnlich wie bei einem Gedicht, ganz neue emotionale, mentale und visuelle Bilder für den Zuhörer und sich selbst erschafft. (Mike Frede Hamburg)

This will be an exploration into the art of body percussion. Participants
will learn how to use their entire body including their breathing to produce
rhythms. There are many ways to create music vocally and they do not all
require the use of melody, the voice can also be used as a paint brush to
create visual textures such as Poetry, where the voice is used to create a
visual, mental and emotional experience for the listener.

 

Circlesinging

mit Prof. Joey Blake (Berklee College of Music Boston/USA)

am 25.5. und 26.5.2013 in der Klangfabrik Harburg

Der Circle Song (dazu stehen alle Sänger in einem Kreis!) wurde entwickelt, um jedem Teilnehmer am Circle Singing die Gelegenheit zu geben, die Kunst der Gesangs-Improvisation zu lernen und für sich zu verfeinern. Dieses beinhaltet sowohl die Kunst des „instrumentalen“ Gesangs und der Gesangsimprovisation, als auch die Fähigkeit, das Zusammenspiel von speziellen Musikstilen und deren besonderer Instrumentation bzw. deren Aufbau zu erkennen. Das große Ziel ist letztlich, jedem Teilnehmer ein Gefühl von neu erlangter Freiheit zu geben, um damit ein Werkzeug zu haben, seinen eigenen Gesangsstil und ganz persönlichen Ausdruck zu suchen und auch zu finden.
(Mike Frede Hamburg)

The Circle Song is designed to help each participant explore the art of
Improvised Vocal Expression.This would include the art of instrumental
singing and vocal improvisation, as it relates to specific styles of music an
their particular instrumentation. The ultimate goal is to give each
participant a renewed sense of freedom to discover there own style of
vocal expression and improvisation. We also hope to break down barriers
by reinforcing each person’s confidence in their ability to take risks!

 

Der Workshop beginnt jeweils um 10:00 Uhr und endet ca. um 17:00 Uhr.

 

Weitere Infos unter:

 

http://www.webe-3.com/

 

http://www.joeyblake.com/

 

 

 

 

26.01.2013 Entdecke Deine Stimme!

Gesangsworkshop mit Tini

 

 

 

Der erste Gesangsworkshop mit Tini findet bei uns in der Klangfabrik am 26.01.2013  statt!

Du singst gerne? Dann bist Du hier genau richtig! Lerne an einem Nachmittag in einer kleinen Gruppe die Grundlagen des Singens oder vertiefe bereits vorhandene Kenntnisse. Viel Spaß inklusive!

 

 

 

 

Tini Eggers

 

Es wird um folgende Inhalte gehen:

– Atemtechnik (ruhiges atmen)

– Stimme entdecken (wie hoch, wie tief, wie laut)

– Hörübungen und musikalisches Verständnis

– Akkorde aufbauen

– Song erarbeiten (was singe ich, wie gehe ich es an, Interpretation und Erarbeitung eines Songtextes)

– uvm.

…melde Dich gleich an! Weitere Infos findest Du hier, oder benutze einfach unser online-Formular!

Der Workshop kostet 38,- EUR inklusive Verpflegung. Schüler bekommen 20% Rabatt! Wenn Ihr Euch zu zweit oder mit mehreren anmeldet wird es noch günstiger!